Folge 0 – Ihre Einstiegsvorstellung

„Dr. Watson, Mr. Sherlock Holmes“, stellte Stamford uns vor.“ [STUD]

 

Vorhang auf und Bühne frei für den ersten deutschen Sherlock-Holmes-Podcast. In der nullten Folge stellen wir uns und das Projekt vor. Sie kennen unsere Methoden… noch nicht! Daher lüften wir unsere Melonen zum Gruße und laden Sie herzlich ein, uns zu folgen.

Ein Sandwich und eine Tasse Kaffee und dann auf ins Reich von Arthur Conan Doyle und Sherlock Holmes, wo Sie der Alltag mit seinen Widrigkeiten nicht belästigen wird.

 

Download: Dr. Doyle & Mr. Holmes – Folge 0: Ihre Einstiegsvorstellung

Shownotes

Quellen für den Podcast

Hauptquelle:

Ergänzende Quellen:

 

Erwähnte Ausgaben der Sherlock-Holmes-Geschichten

Der Kanon; von Nino Erné herausgegeben: http://www.xn--blchert-o2a.ch/reihe_sherlock.html

Der Kanon; aus dem Haffmans Verlag: https://sherlockholmes.fandom.com/de/wiki/Haffmans_Verlag

Der Kanon; aus dem Haffmans Verlag in Weltbild-Lizenz: https://www.weltbild.de/artikel/buch/sherlock-holmes-schuber-9-baende_17372083-1#product-description

Der Kanon; neu übersetzt: https://www.fischerverlage.de/buch/arthur_conan_doyle_die_abenteuer_des_sherlock_holmes/9783596035601

Erwähnte Sherlock-Holmes-Filme und -Serien

Basil Rathbone: https://sherlockholmes.fandom.com/de/wiki/Basil_Rathbone

Die Filmreihe: https://de.wikipedia.org/wiki/Sherlock_Holmes_(Filmreihe,_1939)

Jeremy Brett: https://sherlockholmes.fandom.com/de/wiki/Jeremy_Brett

Die Serie: https://sherlockholmes.fandom.com/de/wiki/Die_Abenteuer_des_Sherlock_Holmes_(TV-Serie,_1984-94)

Peter Cushing: https://sherlockholmes.fandom.com/de/wiki/Peter_Cushing

Douglas Wilmer: https://sherlockholmes.fandom.com/de/wiki/Douglas_Wilmer

Erich Schellow: https://sherlockholmes.fandom.com/de/wiki/Erich_Schellow

Das Halsband des Todeshttps://sherlockholmes.fandom.com/de/wiki/Sherlock_Holmes_und_das_Halsband_des_Todes

Erwähnte Hörspiele

Die EUROPA-Reihe mit Peter Pasetti: https://sherlockholmes.fandom.com/de/wiki/Europa_(H%C3%B6rspiellabel)

Die BR-Reihe mit Peter Pasetti: https://sherlockholmes.fandom.com/de/wiki/Bayerischer_Rundfunk

Die Maritim-Reihe mit Christian Rode und Peter Groeger: https://sherlockholmes.fandom.com/de/wiki/Maritim

Erwähnte Biographien 

Mit „die erste Biographie“ ist im Podcast das Buch Arthur Conan Doyle: A Memoir von John Lamond gemeint, erschienen 1931. Die erste richtige Biographie war aber die des Schweden Viktor Olsson von 1930. Die angesprochene kontroverse Biographie schrieb Hesketh Person im Jahr 1943. Sohn Adrian Conan Doyle konterte 1945 mit The True Conan Doyle.  Der Krimi-Autor John Dickson Carr legte 1949 mit einer eigenen Arbeit nach. Siehe: https://www.arthur-conan-doyle.com/index.php/Sir_Arthur_Conan_Doyle:Published_Biographies

Sonstige erwähnte Veröffentlichungen

Das Buch Doyle & Holmes in Deutschland der Deutschen Sherlock Holmes Gesellschaft: https://www.baker-street-chronicle.de/shop/deutschland-reisefuehrer/

SHM – Das Sherlock Holmes Magazin: https://sherlockholmesmagazin.wordpress.com/

The Lost Adventures of Sherlock Holmeshttps://archive.org/details/zdanh_test_031_lostadventuresof00

Erwähnte Sherlock-Holmes-Gesellschaften, Periodika, Persönlichkeiten

The Baker Street Irregulars: https://bakerstreetirregulars.com/ , und ihr Magazin The Baker Street Journalhttps://bakerstreetirregulars.com/the-baker-street-journal/

Wichtige Sherlockianer der BSI:

The Sherlock Holmes Society of Londonhttp://www.sherlock-holmes.org.uk/

Von Herder Airguns Ltd.http://worldcat.org/identities/lccn-n96102750/

„Eine Holmes-Gesellschaft für Zugfahrpläne“ – gemeint ist der englische Club The Irregular Special Railway Company

Credits

Musik: Auszüge der Barcarole von Jacques Offenbach aus der Oper Hoffmanns Erzählungen. Arrangiert, gespielt und aufgenommen von Jeremine.

Bild: Illustration des Buches The Dove’s Nest and other Tales (London, 1886) von Joseph Hatton u. a.
Lizenzfreie Quelle: https://www.flickr.com/photos/britishlibrary/11306423253/

 

← Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag →

6 Kommentare

  1. Henning

    Gibt es auch einen Feed für Podcast Apps?

    Viele Grüße,
    Henning

    • Dr. Doyle und Mr. Holmes

      Hallo Henning!

      Vielen Dank für deine Anfrage. Wir haben einen RSS-Feed eingerichtet, weitere Optionen werden gerade geprüft.

      Beste Grüße,
      Nils

  2. Schöne 0 nummer!

    Ich selber mag Sherlock Holmes sehr, aber habe selber wenig gelesen, einige alte filme gesehen. Ist aber schon ne weile her. Daher bin ich auch nicht all zutief im Universum drin.
    Für mich als „zaungast“ ist in der 0 nummer schon sehr speziefisch und ohne vorwissen eher schwer gewissen äusserungen zu folgen.

    Da ich selber einige Podcasts höre und mit diesem doch ein spannender aber sehr „nerdiger“ dazu kommen würde eine frage.

    Habt ihr vor auch „unwissenden“ Sherlock Holmes näher zu bringen? Oder bleibt die Zielgruppe bei Sherlock Holmes begeisterten?

    Weil dann wünsche ich euch viel spass und erfolg! Aber wäre dann weniger was für mich (was nicht schlimm wäre!!)

    Gruss
    Capo

    • Dr. Doyle und Mr. Holmes

      Hallo Capo,

      zunächst einmal vielen Dank für dein Lob! Das „nerdig“ nehmen wir als Kompliment. 😉

      Zu deiner Frage: Unsere Zielgruppe sollen ganz bewusst auch Leute sein, die KEINE Experten im Bereich Sherlock Holmes sind. Wir haben versucht, die in der Folge angesprochenen Filme, Bücher etc. in den Shownotes so zu verlinken, dass sich möglichst jede Frage dadurch klären lässt. Solltest du aktuell weitere Fragen haben, kannst du sie selbstverständlich gerne stellen. 🙂

      Ansonsten würden wir uns natürlich sehr freuen, wenn du uns treu bleibst und mit uns in die Welt von Conan Doyle, Sherlock Holmes & Co. eintauchst. Mit Folge 1 starten wir die Biographiearbeit und bald landen wir dann auch schon beim Meisterdetektiv selbst. Wir werden uns Mühe geben, jeden Hörer und jede Hörerin dort abzuholen, wo er oder sie steht.

      Ich hoffe, ich konnte dir deine Bedenken ein wenig nehmen. 🙂

      Beste Grüße,
      Nils

      • Hallo Nils

        Danke für die info!
        Ich will etwas präzisieren was ich gemeint habe.
        Einer von euch hat zum beispiel gesagt „Jeder der den Film gesehen hat weiss warum“
        Ich höre Podcast des unterhaltungswegen, und recherchiere selten Shownotes nach.
        Da geht man schon von vorwissen aus und ich als „Leihe“ war da aussen vor.
        Natürlich ist das nur meine Betrachtung und eventuell zu Pingelig.

        Aber ich freue mich auf die nummer 1.

        Ach ja, einen RSS feed wäre nicht schlecht, da ich kein iPhone habe und will. Aktuell nutze ich den Podcatcher pocketcasts.com. Da kann ich euch gar nicht hinzufügen weil es keinen sauberen RSS feed für alle 🙂 episoden gibt.

        • Dr. Doyle und Mr. Holmes

          Hallo capo,

          ein paar kleine „Insider“ musst du uns nachsehen. Vielleicht motivieren wir dich ja auch, deine Filmkenntnisse aufzufrischen? Oder dich zumindest auf die entsprechenden Podcast-Folgen zu freuen. 🙂

          Zum RSS-Feed: Den haben wir eingerichtet, sollte eigentlich normal für alle neuen Beiträge funktionieren. Falls nicht, gib uns gerne nochmal Bescheid.

          Beste Grüße,
          Nils

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.